Örtliche Radwege

Spökenkieker-Route

Der ca. 35 km lange Rundradweg steht ganz im Zeichen des Spökenkiekers. Auf der Radroute können Fahrradbegeisterte die drei Ortsteile Marienfeld, Harsewinkel und Greffen auf dem Sattel entdecken:

Boomberge, Ikarus Flugplatz, Motorrad- und Puppenmuseum, Kloster Marienfeld und landschaftlich sehr reizvolle Strecken des ehemaligen Radrundwegs R16 machen den Weg zu einer idealen Tagestour für Familien und Sportbegeisterte. Ein kleiner Abstecher zu einem Jazzkonzert im Farmhouse Jazzclub lohnt sich auch!

Rund um Greffen

Die Rundtour mit einer Strecke von 18 km führt um Greffen herum. Vorbei an schönen Landschaften des Fehle-Sees, der Ostortstraße, des Tecklenburger Wegs und des Tatenhauser Wegs bis zur Warendorfer Landstraße führt die Route auf gut ausgebauten und befahrbaren Wegen zum Greffener Kirchplatz.

Der Picknicker

Der ebene und ca. 60 km lange Radrundweg des Picknickers startet in Versmold und führt über Greffen, Harsewinkel und Marienfeld wieder zurück nach Versmold. Auf der Strecke erleben Sie den urwüchsigen Naturraum des Vogelschutzgebiets Versmolder Bruch, das Binnendünengebiet Boomberge und das mit 4.000 Jahren kreisweit älteste Naturschutzgebiet Hühnermoor. Das Aussichtsplateu am Versmolder Bruch, der Grillplatz am Warendorfer Landweg in Greffen und der Klosterladen am Klosterhof Marienfeld sind ideale Picknick-Plätze auf der Tour.