Überörtliche Radwege

Europaradweg R1

Von Calais nach St. Petersburg, durch Frankreich "rauf" nach Russland - der Europa-Radweg R1, auch als "Euro-Route R1" bekannt, schlägt einen erlebnisreichen Bogen von West nach Ost: ein Muss für alle Fahrrad-Fans!

D-Route 3

Vielfalt und Abwechslung sind die Schlagworte für Ihre Radreise auf der D-Route 3. Diese D-Route verläuft komplett auf dem deutschen Abschnitt des Europaradwegs R1 auf insgesamt 960 Kilometern quer durch Deutschland.

EmsRadweg

Die Ems ist mit knapp 375 km Länge der kürzeste Strom Deutschlands und damit ideal, um den Fluss von den Quellen bis zur Mündung auf dem Fahrrad zu erleben.

Der Emsradweg auf Ihrem Smartphone

Die kostenlose EmsRadweg-App enthält neben dem Routenverlauf viele Informationen, die während der Radtour nützlich sein können: Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten, Fahrradhändler & -werkstätten, u. v. m.

BahnRadRoute Hellweg-Weser

Eine Mischung aus Rad- und Bahnfahren erwartet Fahrradliebhaber auf der BahnRadRoute Hellweg-Weser. Die Strecke liegt immer ganz in der Nähe von Bahnhöfen, sodass es möglich ist, bei Ermüdung, Pannen oder schlechtem Wetter Streckenabschnitte einfach mit der Bahn zu fahren.

Deutsche Fußballroute

Die 550 Kilometer lange Urlaubsstraße mit ihren 15 Städten präsentiert alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und besuchswürdigen Attraktionen in NRW und zeigt an Ort und Stelle die - oft überraschenden - Bezugspunkte zum Thema Fußball.