Straßensperre mit Bauutensilien (fotolia)

Gewerbegebiet westlich der Steinhäger Straße wird erschlossen

Am kommenden Montag, den 30. September, beginnen die Bauarbeiten zur Erschließung des Gewerbegebietes „Westlich der Steinhäger Straße“. Durch die Verlegung der geplanten Kanalleitungen wird es kurzzeitig zu einer Fahrbahnverengung auf der Straße „Auf den Middeln“ kommen. Während dieses Zeitraums wird der Verkehr einspurig am Baustellenbereich vorbeigeführt.

Am kommenden Montag, den 30. September, beginnen die Bauarbeiten zur Erschließung des Gewerbegebietes „Westlich der Steinhäger Straße“. Durch die Verlegung der geplanten Kanalleitungen wird es kurzzeitig zu einer Fahrbahnverengung auf der Straße „Auf den Middeln“ kommen. Während dieses Zeitraums wird der Verkehr einspurig am Baustellenbereich vorbeigeführt.

Nach Beendigung der Kanalbauarbeiten werden die Straßen innerhalb des Gewerbegebietes fertiggestellt; dazu ist eine erneute Sperrung der Straße „Auf den Middeln“ im Frühjahr des kommenden Jahres erforderlich.  Art und Dauer der Sperrung werden vorab in der Presse bekannt gegeben.

 Die gesamte Baumaßnahme soll voraussichtlich Ende August 2020 abgeschlossen sein. Mit der Bauleitung ist die Röver Ingenieurgesellschaft mbH aus Gütersloh beauftragt.

 


Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Schließen