News-Logo

Spökenkieker-Stadtfest auf kommendes Jahr verschoben

Großveranstaltungen fallen aus - das Spökenkieker-Stadtfest wird auf das kommende Jahr verschoben. 

Viele Großveranstaltungen wie das Frühlingskonzert des Kolpingorchesters, der Kirmesumzug der Roten Funken oder der Ikarus-Himmelszirkus – in dessen Rahmen das 60-jährige Vereinsbestehen gefeiert werden sollte - konnten aufgrund der vom Land als Reaktion auf die Corona-Pandemie getroffenen Anordnungen nicht stattfinden.

Aber auch das Weinfest, geplant für den 19. bis 21. Juni, und der Stadtfamilientag am 30. August sind bereits abgesagt. Ebenso wurde das für den 20. September geplante Spökenkieker-Stadtfest mit dem Fest der Kulturen nach intensiven Überlegungen in der CityWerkstadt und Rücksprache mit dem Vorsitzenden des Integrationsrates auf den September des kommenden Jahres verschoben.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Schließen