Wollgrasblüte im Hühnermoor Marienfeld   Foto: Ilse Westerbarkey

Wollgrasblütenfest

Zur Eröffnung des neuen Wanderweges vom Klosterhof zum Hühnermoor feierte das Klosterdorf Marienfeld am 19. Mai 2019 die Premiere des Wollgras-Blütenfestes.

Der etwa 7 Kilometer lange Wanderweg führte vom Klosterhof in Marienfeld durch das nahegelegene Naturschutzgebiet Hühnermoor bis zum Heimatmuseum und entlang der Lutter zurück.
Auf dem Klosterhof, am Heimatmuseum und entlang des Weges waren 52 Aktionsstände aufgebaut, die für Jung und Alt etwas boten. Der Sonntagsspaziergang wurde zu einem erlebnisreichen Ausflug für die ganze Familie.
"Idylle pur", schwärmten die einen und andere staunten, was es hinter den Toren von Marinefeld für ein schönes Kleinod zu erkunden gab.
Die wunderschöne Kulisse und das traumhafete Wetter sorgten für regelrechte Besucherströme. Und das musikalische Bühnenprogramm aus einem Mix von Frank und Ole Sperber aus Harsewinkel, dem Trio Jazperanto aus Melle und dem Ständchen des Marienfelder Blasorchesters sorgte für eine tolle Atmosphäre.
Lassen Sie den Tag mit unserer Bildergalerie Revue passieren.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Schließen