Über einen Staketenzaun schaut man in den Garten. Ein Mittelgang aus Rasen, links und rechts wachsen blühende Blumen, im Hintergrund Bäume.

Garten am Kloster

Gartenführung durch einen spätmittelalterlichen Klostergarten. 
Führung: Leonhard Sieweke.

Der Garten wurde ab 2002 von Leonhard Sieweke auf einem Areal angelegt, das früher zu den Marienfelder Klostergärten gehörte.
In den typischen Gestaltungselementen Beeren-, Kräuter-, Obst- und Gemüsegarten sowie einem kontemplativen Mittelteil mit herrlicher Blumenpracht gibt es eine Vielzahl von teils historischen Pflanzen
zu entdecken. Ein schöner Schattengarten unter drapierten Linden lädt im Sommer zum Verweilen ein.

Zur Vermehrung und Arterhaltung ist eine kleine Gärtnerei integriert.
Die Führung mit interessanten Informationen zu 800 Jahren Gartengeschichte dauert etwa eine Stunde.


Rechts und links verschwommene, blühende Blumen. Im Hintergrund steht eine Gartenbank.

Blühende , rosafarbende Lupinien stehen im Vordergrund. Im Hintergrund steht ein Gerüst aus Holz und Seilen für den Hopfen. Am Holzpfosten hängt ein Vogelhaus.


Diese Führung können Sie über die Stadt Harsewinkel oder direkt bei Leonhard Sieweke buchen:
Portraitfoto von Leonhard Sieweke.

Leonhard Sieweke
Telefon: 05247 8359


Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Schließen