Der Kirchpaltz an der St. Lucia Kirche mit seinen Fachwerkhäusern.

Update für Ihr Harsewinkel-Wissen

Stadtführerin: Ingeborg Pley

Ein Rundgang zum Auffrischen Ihres Wissens über Harsewinkel. Es geht vom 50 Jahre alten Spökenkieker-Denkmal zur neugotischen St.-Lucia-Kirche. Nach deren Besichtigung stehen die alte Dechanei, als ältestes Gebäude am Kirchplatz, und die ehemalige Mädchenschule, auf dem Programm. Vom Stolperstein für den im KZ ermordeten Salomon Lorch geht es zum Marktplatz, wo das stattliche Wohnhaus des früheren Bürgermeisters Eduard Wendland im Mittelpunkt steht. Durch die Straßen der Innenstadt geht es zur neuen Stadtbibliothek und anschließend zurück zum Ausgangpunkt am Harsewinkeler Rathaus. Der Rundgang dauert ca. 90 Minuten.

Diese Führung können Sie über die Stadt Harsewinkel oder direkt bei der Stadtführerin buchen:

Portraitfoto von Ingeborg Pley.
Ingeborg Pley
Telefon: 05247 4446




Diese Website verwendet Cookies. Durch Anklicken legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen.