Rathaus

Dienstleistung vor Ort

Dienstleistungen von A-Z

/ Datenschutz

Leistungsbeschreibung

Der Behördliche Beauftragte für Datenschutz ist direkt dem Bürgermeister unterstellt und nicht weisungsgebunden. Zu seinen Aufgaben gehört die Beratung der Verwaltung bei der Einführung von Verfahren zur Bearbeitung personenbezogener Daten. Insoweit ist er bei der Entscheidung über die Anschaffung neuer Verfahren frühzeitig zu beteiligen. Zugleich führt er das Verfahrensverzeichnis. Er gewährt Betroffenen Einsicht in oder gibt Auskunft aus dem Verfahrensverzeichnis, sowie über die bei der Stadt Harsewinkel verarbeiteten Daten, den Zweck und die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten, sowie über deren Herkunft.

Zuständige Stelle

Eckhard Möller
Behördlicher Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit
Tel.: 05247 935-127
Fax: 05247 935-150
E-Mail:
Raum-Nr.: 256 
Münsterstraße 14
33428 Harsewinkel

Rechtsgrundlage

Diese Website verwendet Cookies. Durch Anklicken legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen.