Rathaus

Dienstleistung vor Ort

Dienstleistungen von A-Z

/ Informationsfreiheit

Leistungsbeschreibung

Der Beauftragte für Informationsfreiheit ist zuständig für die Prüfung von Anträgen auf Zugang zu bei der Stadt Harsewinkel vorhandenen amtlichen Informationen nach dem Informationsfreiheitsgesetz des Landes NRW. Der Zugang wird auf schriftlich, mündlich oder in elektronischer Form gestellten Antrag gewährt, sofern keine rechtlichen Gründe dagegen sprechen. Der Antrag muss hinreichend bestimmt sein und insbesondere erkennen lassen, auf welche Informationen er gerichtet ist.

Zuständige Stelle

Eckhard Möller
Behördlicher Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit
Tel.: 05247 935-127
Fax: 05247 935-150
E-Mail:
Raum-Nr.: 256
Münsterstraße 14
33428 Harsewinkel

Rechtsgrundlage

Diese Website verwendet Cookies. Durch Anklicken legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen.