Rathaus

Dienstleistung vor Ort

Dienstleistungen von A-Z

/ Wohnen und Verbrauchen / Wasserversorgung: Erhebung/ Abrechnung von Gebühren

Leistungsbeschreibung

Die Stadt Harsewinkel erhebt neben dem einmaligen Wasseranschlussbeitrag und den Herstellungskosten für den Hausanschluss für die laufende Entnahme von Trinkwasser aus der öffentlichen Wasserversorgungsanlage Gebühren.

  • Grundgebühr/Monat     = 8,15 € zzgl. 7 % Umsatzsteuer
  • Verbrauchsgebühr/cbm = 0,93 € zzgl. 7 % Umsatzsteuer

Der Nenndurchfluss (Qn) des Wasserzählers bestimmt die Grundgebühr. Bei Hauswasserzählern liegt er in der Regel im Bereich bis 2,5 cbm/h.
Jeder Einwohner verbraucht/benutzt durchschnittlich ca. 130 - 150 l Wasser pro Tag.

Welche Gebühren fallen an?

Enthalten in folgenden Kategorien

Diese Website verwendet Cookies. Durch Anklicken legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen.