Abfuhrbezirke

Hier finden Sei eine Auflistung der Abfuhrbezirke mit den dazugehörigen Straßen. Mithilfe der Bezirkseinteilung können Sie im Abfallkalender der Stadt Harsewinkel die für Sie gültigen Abfuhrtermine ermitteln.

Bezirk 1 (Marienfeld)

Abt-Bernhard-Straße, Abt-Detten-Straße, Abt-Eberhard-Straße, Abt-Ferdinand-Straße, Abt-Heinrich-Straße, Abt-Hermann-Straße, Abt-Petrus-Straße, Abt-Rulle-Straße, Abt-Wilhelm-Straße, Adenauerstraße, Am Baumbach, Am krummen Timpen, Am Wöstenbach, Anton-Linzen-Straße, Auf den Middeln ab Steinhäger Straße, 
Bernhard-Walzik-Weg, Bielefelder Straße, Bonhoefferstraße, Brockhäger Straße ab Steinhäger Straße, Bruno-Kleine-Straße, Bursariuskamp,Bussemasstraße, 
Diekort, 
Farwickstraße, Feldhausstraße, 
Hanfstraße, Haverkampstraße, Holländerstraße, Holzschuhmacherstraße, 
Im Kreuzteich, Im Wiesengrund, Imkerstraße, 
Johann-Möller-Straße, 
Kammerkamp, Kantstraße, Klosterhof, Klosterstraße, Kiebitzweg, 
Lake, Lutterstrang, 
Max-Planck-Straße, Mellagestraße, Möllenbrocksweg,
Oester, 
Pagenkamp, Pattbrede, Pfarrer-Hasker-Weg, Prüske Egge, 
Remse, Remser Brook, Remser Weg ab Steinhäger Straße,           
Sattlerstraße, Schlesier Straße, Schmiedestraße, Schneiderstraße, Schusterstraße, Schwalenbergstraße, Schwarzer Diek, Seilerstraße, Steinhäger Straße, Stellmacherstraße, Südfeld, 
Telgenbusch, 
van-Roden-Straße, von-Galen-Straße, von-Korff-Straße, von-Liebig-Straße, von-Lippe-Straße, 
Wadenhardstraße, Wagenmacherstraße, Wedekindring

Bezirk 2 (Harsewinkel, nordöstlicher Teil)

Adam-Opel-Straße, Adlerplatz, Adlerstraße, Ahornweg, Alte Brockhäger Straße, Am Abrocksbach, Am Holtkamp, Am Pferdehof, Am Waldrand, Am Wiesenrain, An der Egge, Auerhahnweg, 
Bachstelzenweg, Beethovenweg, Beller Feld, Beller Heide, Berliner Ring ab Brockhäger Straße, Birkenweg, Boomberge, Brandenburger Weg, Bremer Straße, Brockhäger Straße bis Steinhäger Straße, Brucknerweg, Buchenweg, 
Clarholzer Str (vom Südring Richtung Clarholz),  
Dieke,                                                   
Eibenweg, Eichenweg,Elsterweg,Eulenweg,Erlenweg          
Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße, 
Gottlieb-Daimler-Straße, Greffener Landweg,Grüner Grund,  Habichtweg, Händelweg, Hamburger Straße, Hansastraße, Happenort, Heckerheide, Heideweg, Hermann-Löns-Straße, Hesselteicher Straße, 
Im Kirchspiel, Im Vechtel, Im Witten Sand, In den Haken, In den Lodden, 
Kastanienweg, Kattenstrot, Kölkebecker Straße, 
Lindenweg, Lübecker Straße, Lütgenbrede, 
Mecklenburger Weg, Meisenweg, Mühlenfeld, Mozartweg, 
Nordstraße, Nordwiese, 
Oesterweger Straße, 
Pappelweg, Paul-Keller-Straße, Pattland,
Rebhuhnweg,Rhedaer Mark,Rudolf-Diesel-Straße, 
Sachsenweg, Schnatweg, Schubertweg, Siebenbüsche, Sienstraße, Silberweg, Spannweg, Sperberweg, 
Tannenweg, Thüringer Weg, 
Ulmenweg, 
Vehrenkamp, Vennegärten, von-Eichendorff-Straße,Vorbruchstraße, Vorpommernweg,
Westfalendamm, Wilhelm-Busch-Weg

Bezirk 3 (Harsewinkel, südöstlicher Teil)

Allensteiner Straße, Am Bahnhof, Am Diekpoal, Am Schulkreuz, Anemonenweg, Auf den Middeln bis Steinhäger Straße, August-Claas-Straße ab Clarholzer Straße
Bahnhofstraße, Behringstraße, Berliner Ring bis Brockhäger Straße, Bernhard-Lichtenberg-Weg, Breslauer Straße, Brinkstraße,
Clarholzer Straße (vom Südring Richtung Innenstadt)
Danziger Straße, Dechantsfeld, Dr.-Pieke-Straße,
Edith-Stein-Weg, Elisabethstraße, ErfurterRing,  
Feldstraße, Fichtenweg, Franz-Claas-Straße,
Ginsterweg, Glatzer Ring, Gütersloher Straße,
Heinrich-Hertz-Straße,
Im Obstgarten,
Jahnstraße, Jenaer Straße, Julius-Leber-Weg,
Kiefernweg, Kneppers Gäßchen, Kornblumenweg, Königsberger Straße, Kreuzstraße,
Lärchenweg, Leipziger Straße,
Margeritenweg, Marienfelder Weg, Martin-Niemöller-Weg, Maximilian-Kolbe-Weg,
Nikoluas-Groß-Weg,
Ostheide,
Reichenbacher Straße, Remser Weg bis Steinhäger Straße, Robert-Koch-Straße, Roggenlands Weg,Röntgenstraße, 
Sandgarten, Schlehenweg, Sertürnerweg, Stargarder Straße, Stettiner Straße, Südring ab Clarholzer Straße,
Theo-Claas-Damm,
Venneweg, Villebrink, Vincenzstraße, Virchowstraße, von-Stauffenberg-Weg,
Wacholderweg, Weimarer Straße

Bezirk 4 (Harsewinkel, Mitte + westlicher Teil)

Achtermannstraße, Alter Markt, Am Kattenpatt, Am Moddenbach, Am Pfingstknapp, Am Richterhof, Am Rövekamp, Am Rottkamp, An der Wippe, August-Claas-Straße bis Clarholzer Straße, 
Berkendiek, Berkort, Blanke-Riek, Braake, Breede-Riek, Brentanostraße, Brentrups Garten, Brinkmannstraße, Brückenweg, Dahliengasse, Dechant-Budde-Weg, Deipenberken, Droste-Hülshoff-Straße, Dr.-Brenner-Straße, Dr.-Zurbrüggen-Straße, 
Erich-Kästner-Straße, Erikastiege, 
Fliederweg, Fontanestraße, Franz-Hitze-Weg, Fritz-Wallmeier-Straße, 
Gerhart-Hauptmann-Straße, Gildering,Goethestraße,       
Heerdamm, Heerder Straße, Heinrich-Böll-Straße, Heinrich-Heine-Straße, 
Im Venne, 
Käthe-Kollwitz-Straße, Kirchplatz, Körbeckestraße, Kortenhegge, Kriegerstraße, Kuhstraße, 
Langer Esch,Lessingstraße,Luise-Hensel-Straße            
Marienstraße, Markenweg, Mühlenwinkel, Münsterstraße bis "Im Venne", 
Nelkenstiege, 
Ostortstraße zwischen "Im Venne" und Oesterweger Straße, Overbergstraße, 
Paulusstraße, Pöppelmannstraße,Prozessionsweg,                   
Ravensburger Weg, Rilkestraße, Rincklakestraße, Rosenstiege, 
Schillerstraße, Schorlemerstraße, Steenriek, Südring bis Clarholzer Straße, Sürenbrede, Sürenhagen, 
Talstraße, Tecklenburger Weg, Toschlag, Tüllheide, Tulpenstiege, 
Veilchenstiege, vom-Stein-Straße, von-Vincke-Straße,     
Wagenfeldstraße, Warendorfer Ring,Wibbeltstraße          
Zunftstraße

Bezirk 5 (Greffen)

Am Hagen, Am Loddenbach, Am Schützenbusch, Amselweg, Am Sundern, 
Beelener Straße, Brambrückenweg, Brinke, 
Drillmakersweg, Drosselweg, 
Eschweg, 
Falkenweg, Fasanenstraße, Finkenweg, Friedrich-Ebert-Straße, Fritz-Reuter-Straße, Füchtemeierstraße, Gartenweg, Gutenbergstraße, Gut Niedick, 
Haarweg, Haller Straße, Harsewinkeler Straße, Hasensträther Weg, Hauptstraße, Herbergerstraße, 
Im Westfeld, In der Heide, 
Johannesgasse, Johannesplatz, 
Kettelerstraße, Körkesweg, Kolpingstraße, 
Landhagen, Lübkestraße, 
Mattelmanns Heide, Münsterstraße zwischen Harsewinkeler Straße und "Im Venne", 
Nachtigallengrund, Neumühlenstraße, Niedickstraße, Niggeländerweg, 
Ostortstraße bis "Im Venne", 
Pfarrer-Gedicke-Straße, 
Römerweg, Rottweg, 
Sandkuhlenweg, Sassenberger Straße, Schemmans Heide, Schlömerweg, Schützenstraße, Schulstraße, Schwarzer Weg, Starenweg, 
Tatenhauser Weg, 
Ueberems, 
Versmolder Straße, Viggens Wiese, 
Warendorfer Landweg, Westholts Damm, 
Zum Kamp, Zur Heichte


Ansprechpartner:

/ Wohnen und Verbrauchen / Wasserversorgung: Festsetzung eines Anschlussbeitrags

Leistungsbeschreibung

Wasseranschlussbeiträge werden
  • für die Finanzierung der städtischen Wasserversorgungsanlage erhoben und
  • da Grundstückseigentümern bereits durch die Möglichkeit des Anschlusses an die städtische Wasserversorgungsanlage wirtschaftliche Vorteile erwachsen.


Maßstab für den Anschlussbeitrag ist die Veranlagungsfläche. Diese ergibt sich durch Vervielfachen der Grundstücksfläche mit dem Veranlagungsfaktor, der z. B. bei zweigeschossiger Bebaubarkeit/Bauweise 125 % beträgt.

WELCHE BEITRÄGE FALLEN AN?

Der Wasseranschlussbeitrag beträgt 1,53 € zuzüglich 7 % der gesetzlichen Umsatzsteuer pro Quadratmeter der Veranlagungsfläche.

Berechnungsbeispiel für ein Hausgrundstück:

Veranlagungsfläche
Grundstücksfläche x Veranlagungsfaktor: 500 qm x 125 % = 625 qm
Anschlussbeitrag
Veranlagungsfläche x Beitrag + Umsatzsteuer: 625 qm x 1,53 € + 7 % = 1.023,19 €


Herstellungskosten

Die Herstellungskosten belaufen sich auf ca. 1.200,00 € bis 1.900,00 €.
Der Aufwand für die Herstellung eines Hausanschlusses an die Wasserversorgungsanlage ist der Stadt Harsewinkel nach Einheitssätzen zu ersetzen.
Der Einheitssatz beträgt für die Herstellung eines Hausanschlusses 915,00 € netto. Mit dem Einheitssatz sind die Kosten der Zuleitung von der Hauptrohrleitung bis zur Grundstücksgrenze abgegolten.

Neben dem Einheitssatz entstehen Kosten für die auf dem Grundstück ausgeführten Arbeiten.
Hierzu gehören die Lieferung von Rohrmaterial, den Rohrgraben selbst auszuheben.

Der Aufwand für die Herstellung eines Zweitanschlusses ist in der tatsächlichen geleisteten Höhe zu ersetzen.
 

Welche Fristen muss ich beachten?

Der Wasseranschlussbeitrag und die Herstellungskosten sind innerhalb eines Monats nach Zugang des Bescheides fällig. Auf Antrag können Ratenzahlungen vereinbart werden. Dabei wird ein Zinssatz von 0,5 % je Monat zugrunde gelegt.

Zuständige Mitarbeiter

Enthalten in folgenden Kategorien

Diese Website verwendet Cookies. Durch Anklicken legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen.