Container für Altglas

Container für Altglas und anderes

Farbgetrennte Entsorgung von Altglas

Das nach Farben getrennte Altglas wird farbgetrennt abgeholt und verwertet. Die Altglas-Container werden mit Hilfe eines Fahrzeugladekrans in das Sammelfahrzeug entleert, welcher zweigeteilt ist für die Farben Grün/ Braun und Weiß. 

Das Abstellen von Müll neben den Containern (dazu gehören auch die Transportbehältnisse für das Glas) wird mit einer Ordnungsstrafe geahndet.

Die Container sind an folgenden Orten aufgestellt:


WeißglasBuntglasKlein-
elektrogeräte
Harsewinkel


Berliner Ring
21
1
Dechant-Budde-Weg
21
-
Münsterstr./Polizei
11
-
Gerhard-Hauptmann-Str.
22
1
Nordstraße
11
-
Lärchenweg
11
-
Paulusstraße
11
-
Heinrich-Hertz-Straße
11
-
Rudolf-Diesel-Straße
11
-
Westfalendamm
11
-
Tecklenburger Weg11
-
Marienfeld



Firma Reiling
11
1
TWE-Bahnhof
11
-
Von-Korff-Straße
11
1
Greffen



Römerweg
11
-
St.-Johannesgrundschule
21
1


Ansprechpartner:

/ Abfallentsorgung: Altlasten-Management

Leistungsbeschreibung

Altlasten sind Altablagerungen und Altstandorte.

Dabei handelt es sich z.B. um stillgelegte Hausmülldeponien oder um Grundstücke, auf denen vor dem 11.6.1972 Abfälle abgelagert oder vergraben worden sind.

Im Altlastenkataster der Stadt Harsewinkel werden mehrere Altablagerungen erfasst.
Zwei ehemalige Mülldeponien ("Brinke" und "Max-Planck-Straße") wurden saniert und rekultiviert.


Bürger/ BürgerInnen und Architekten können vor dem Erwerb bzw. vor der geplanten Bebauung eines Grundstückes Auskünfte aus dem Altlastenkataster der Stadt Harsewinkel einholen.

Zuständige Mitarbeiter

Diese Website verwendet Cookies. Durch Anklicken legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen.