Seminar: Burnout-Prävention für Frauen

"Mit Achtsamkeit gegen Stress" lautet der Titel eines Seminars, das die Gleichstellungsstelle der Stadt Harsewinkel am 23. und 24. Oktober anbietet und das Frauen dabei unterstützen soll, ihre eigenen Bedürfnisse zu erkennen. 

Kinderbetreuung und Homeschooling, dazu veränderte Arbeitsbedingungen wie zum Beispiel Homeoffice: Die aktuelle von der Corona-Pandemie ausgelöste Situation verlangt Familien - und hier in den meisten Fällen vor allem den Frauen - eine Menge ab. Um mit den Herausforderungen einer veränderten Arbeits- und Alltagswelt besser umgehen zu können und zu erkennen, welche Bedürfnisse für einen selber wichtig sind, bietet die Gleichstellungsstelle der Stadt Harsewinkel unter dem Titel „Mit Achtsamkeit gegen Stress“ am 23. und 24. Oktober ein Seminar für Frauen an.

„Frauen haben hier die Möglichkeit herauszufinden, was für sie wichtig ist. Sie können sich Zeit für sich selber nehmen, um tieferliegende Bedürfnisse, die im Alltagsstress und unter Leistungsdruck nicht wahrgenommen werden, zu erkennen“,  so die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Harsewinkel, Marina Schomburg.

Im Seminar werden unter anderem Wege aufgezeigt, die dabei helfen,  das Leben stressfreier und zufriedener zu gestalten. Die Teilnehmerinnen lernen Techniken und Methoden kennen, die sie dabei unterstützen, den Weg zur inneren Balance zu finden; so bekommen sie unter anderem Gelegenheit, ihr eigenes Stressprofil zu erarbeiten.

 Das Seminar: „Burnout Prävention – Mit Achtsamkeit gegen Stress“ findet am Freitag, den 23. Oktober, von 17 Uhr bis 20 Uhr und am Samstag, den 24. Oktober in der Zeit von 10 Uhr bis 14:15 Uhr in der ehemaligen Gaststätte Wilhalm, Dr.-Pike-Straße 2, in Harsewinkel statt. Geleitet wird das Seminar von Britta Limberg, Psychotherapeutin (HP) und Gestalttherapeutin aus Borchen, Kreis Paderborn.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Anmeldungen werden ab sofort von Marina Schomburg, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Harsewinkel, Tel. 05247/ 935-169 oder über E-Mail: entgegengenommen. 

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Schließen