Baustellen und Straßensperrungen


  •   Bielefelder Straße wird im Ortskern von Marienfeld saniert

    25.11.2020 Ab dem kommenden Montag beginnen im Auftrag von Straßen NRW die Sanierungsarbeiten an der Bielefelder Straße in Marienfeld. Insgesamt soll die Straße auf einem Abschnitt von rund einem halben Kilometer ab Einmündung Klosterpforte bis zur Einmündung Wadenhardstraße saniert werden. Begonnen wird im ersten Bauabschnitt mit dem Teilbereich Klosterstraße bis Bahnübergang. Während der rund einwöchigen Arbeiten ist die Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für Anlieger/innen ist die Durchfahrt weiterhin möglich. Eine Umleitung über die Klosterstraße und den Anton-Bessmann-Ring ist eingerichtet.

    Mit den beiden weiteren Bauabschnitten soll im kommenden Jahr gestartet werden. Diese umfassen neben Fahrbahn- und Kanalarbeiten auch die Sanierung der Wöstenbachbrücke.

     

     

Diese Website verwendet Cookies. Durch Anklicken legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen.