Zauberer Professor Abraxo begeistert Jung und Alt beim Spökenkieker-Stadtfest auf dem Alten Markt

Verkaufsoffene Sonntage

Ob Spökenkieker-Stadtfest, Martinssonntag oder Weihnachtsmarkt: Bei den vielen Veranstaltungen in Harsewinkel, Marienfeld und Greffen wird es dann richtig rund, wenn auch die Geschäfte ihre Pforten für die Gäste öffnen. An den Sonntagen ist dies nur beschränkt möglich. Entsprechend der gesetzlichen Rahmenbedingungen sind für das laufende Jahr folgende Termine festgelegt:

5.5.2019       Kleesamenmarkt

Der Kleesamenmarkt wurde bereits 1819 von Marienfeld nach Harsewinkel verlegt. Damals noch dem Handel mit Saatgut und Vieh gewidmet, kam um 1888 mit dem ersten Karussell der Kirmesbetrieb hinzu.  Heute präsentieren die Schausteller ihre Fahrgeschäfte in der Innenstadt und laden zu einem Bummel von Freitag bis Montag ein.
Verkaufsoffen am Sonntag von 14:00 bis 18:00 Uhr

8.11.2019    LichterAbend

Die Idee einer bunt illuminierten Innenstadt, die in der dunklen Jahreszeit zu einem gemütlichen Bummel bei ruhiger musikalischer Untermalung einlädt, entwickelte die CityWerkstadt im Jahr 2008. Seitdem hat sich das jährliche Event als fester Treffpunkt für die Menschen etabliert, die die bunten Farblichter an der St. Lucia Kirche, den Geschäften, Rathaus, Stadtbücherei und der Gastronomie bestaunen, klönen und die Atmosphäre genießen.
Kein Sonntag, Freitagabend verkaufsoffen bis 22.00 Uhr

Martinssonntag (Termin für 2019 abgesagt)

Seit 1988 bereichert die Marienfelder Werbegemeinschaft mit dem Martinssonntag den Terminkalender des Klosterdorfs Marienfeld. Herzstück der Veranstaltung ist seitdem der Martinsumzug, zur Dämmerungs ziehen die Kinder mit Ihren Laternen und St. Martin hoch zu Roß durch Marienfeld. Kulinarische Genüsse, ein bunter Flohmarkt und Musik füllen den ganzen Ortsteil mit Leben.
Verkaufsoffen am Sonntag von 14:00 bis 18:00 Uhr

1.12.2019   Weihnachtsmarkt Harsewinkel

Jährlich organisiert der Verkehrsverein Harsewinkel den Harsewinkeler Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende. In der "guten Stube" auf dem Alten Markt laden die festliche geschmückten Büdchen mit viel Selbstgemachtem und Spezialitäten zum Naschen, Probieren und Schauen ein. Auch das Kunsthandwerk ist vertreten, was gefällt, darf gerne erworben und mit nach Hause genommen werden. Die Musikgruppen des Ortes, Chöre und Gemeinden gestalten aktiv das Bühnenprogramm mit. Nikolaus mit Knecht Ruprecht schaut vorbei und verteilt Süßes an die jüngsten Weihnachtsmarktbesucher.
Verkaufsoffen am Sonntag von 14:00 bis 18:00 Uhr

Das Spökenkieker-Stadtfest wird im zweijährigen Rhythmus veranstaltet, nächster Termin:

20.9.2020    Spökenkieker-Stadtfest

"Landkraft pur" heißt es in der Gütersloher Straße, wenn die örtlichen Vereine und Gruppen im Mähdrescherziehen gegeneinander antreten und das schwere Gefährt mit reiner Muskelkraft ins Ziel bringen. Zum Fest der Kulturen auf dem Alten Markt locken internationale kulinarische Köstlichkeiten und ein buntes Bühnenprogramm. Der Kunst- und Handwerkermarkt präsentiert Schönes und Dekoratives von handgedruckten Postkarten, Bildern, Näh- und Strickwaren bis hin zu Skulpturen aus Schrott. Die Marienstraße zeigt zünftige Mode und bietet süddeutsche Spezialitäten dazu an. Die Technikmeile in der Münsterstraße glänzt mit den neuesten Automodellen und den historischen Traktoren der Oldtimerfreunde Greffen. Zum Mitmachen laden die Karts der Bahn im Emstalstadion des MSC Harsewinkel ein. Feuerwehr, Stadtbücherei, StadtführerInnen und Musikgruppen, alle bringen sich mit ihren Produkten, Talenten und Ideen ein. Kreativer Ursprung und Organisator ist auch hier die CityWerkstadt.
Verkaufsoffen am Sonntag von 14:00 bis 18:00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Schließen